Filtern nach
Marke
  1. LAMY (18)
  2. Faber-Castell (7)
  3. Stabilo (3)
  4. Caran d'Ache (2)
  5. Graf von Faber-Castell (2)
  6. Pilot (2)
  7. Hugo Boss (1)
Weniger anzeigen Alle anzeigen
Kategorie
  1. Marken (35)
  2. NEU (3)
  3. Papeterie (35)
  4. Schule (10)
Produktetyp
  1. Tintenroller (32)
Farbe
  1. blau (7)
  2. braun (5)
  3. bunt (1)
  4. grün (2)
  5. orange (1)
  6. pink (1)
  7. rosa (1)
  8. rot (2)
  9. schwarz (11)
  10. silber (4)
Weniger anzeigen Alle anzeigen
Preis
CHF 4 CHF 395 CHF 4 bis CHF 395

 

1-24 von 35

Seite:
  1. 1
  2. 2

 

1-24 von 35

Seite:
  1. 1
  2. 2

Tintenroller – die Fülleralternative mit Komfort

Der Tintenroller, der auch als Rollerball bekannt ist, vereint die Vorteile von Füllhalter und Kugelschreiber in einem Schreibgerät. Er besitzt eine Schreibkugel an der Spitze, die Tinte beim Schreiben – ähnlich wie beim Kugelschreiber – gleichmässig an das Papier abgibt. Die einfache und schnelle Anwendung hat der Tintenroller ebenfalls mit dem Kugelschreiber gemeinsam. Das Schriftbild ist aufgrund der wasserbasierten Tinte optisch dem Füller sehr ähnlich. Der Tintenroller gleitet daher auch ganz mühelos über das Papier.

Müheloses Schreiben mit dem Tintenroller

Die Stiftspitze besteht meist aus Edelstahl in Verbindung mit einer Metallkugel. Der Durchmesser liegt dabei zwischen 0,5 und 1,0 mm und ist damit ähnlich zu den Strichbreiten beim Füllfederhalter. Aufgrund der robusten Spitze ist das Schreiben auch mit hohem Schreibdruck problemlos möglich. Im Gegensatz zum Füllfederhalter kann der Tintenroller aufgrund seiner Kugelspitze auch in einer schrägen Position gehalten werden, während flüssiges Schreiben beim Füller nur in der passenden Schreibhaltung gelingt.

Professionelles Schriftbild – fast wie mit dem Füller

Ein weiterer Vorteil ist, dass die meisten Tintenroller dokumentenecht sind. Daher sind sie auch zum Unterzeichnen von Formularen oder Dokumenten geeignet. Es gibt allerdings auch Tintenroller, die metamorphe Tinte enthalten, die radierbar ist. Aufgrund ihrer Hitzeempfindlichkeit kann die Tinte mit dem harten Gummiende gelöscht werden. Diese Tintenart kann mit der Zeit ausbleichen. Tintenroller sind vielseitig einsetzbar und ermöglichen ein regelmässiges Schriftbild, das professionell wirkt – ähnlich wie mit Füller geschrieben. Da nur wenig Tinte verbraucht wird, trocknet diese ausserdem schnell und verwischt nicht. Hochwertige Tintenroller besitzen zudem eine Mine, die bei Bedarf ausgewechselt werden kann.

Die Geschichte des Tintenrollers

Entwickelt wurde das Tinten-Rollerball-System in den 1960er Jahren von einem japanischen Stifthersteller. Er entwickelte ein Gehäuse für Tintenleiter und Tinte, das der Kugelschreibermine ganz ähnlich ist. Neben dem Tintensystem gibt es allerdings auch sogenannte Gelroller, die eine gelartige, nicht wasserlösliche Schreibfarbe beinhalten. Diese fliesst ebenfalls leichter als die zähflüssige Schreibpaste des Kugelschreibers.

Tintenroller – für jeden das passende Modell

Tintenroller sind, wie andere Schreibgeräte, in verschiedenen Preisklassen und unterschiedlichen Modellen erhältlich. Bei uns finden Sie stilvolle Tintenroller von LAMY, Faber-Castell, Montblanc, Caran d’Ache, Waterman sowie weitere Marken.

Im Pius Schäfler Onlineshop finden Sie alle Tintenroller der Marken: Faber Castell, Lamy und vielen weiteren Marken.

Sollte Sie Ihr passendes Schreibgerät nicht gefunden haben kontaktieren Sie uns gerne.