Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich

Für alle Bestellungen über unseren Onlineshop gelten die nachfolgenden AGB.

2. Vertragspartner, Vertragsschluss

Der Kaufvertrag kommt zustande mit der Pius Schäfler AG.

Mit der Einstellung der Produkte in den Onlineshop geben wir ein verbindliches Angebot zum Vertragsschluss über diese Artikel ab. Sie können unsere Produkte zunächst unverbindlich in den Warenkorb legen und Ihre Eingaben vor Absenden Ihrer verbindlichen Bestellung jederzeit korrigieren. Nutzen Sie die hierfür im Bestellablauf vorgesehenen und erläuterten Korrekturhilfen. Der Vertrag kommt zustande, wenn Sie durch Anklicken des Bestellbuttons das Angebot über die im Warenkorb enthaltenen Waren annehmen. Unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung erhalten Sie noch einmal eine Bestätigung per E-Mail.

2.1 Bedingungen Flatrate pro Monat bei IT & Peripheriegeräten, allgemeine Bestimmungen, Kündigungsfrist

Preise in CHF exkl. MwSt. Angebot gültig solange verfügbar. Die Nutzung des ausgewählten Systems besteht aus Miete inkl. den definierten Klicks (ausgedruckte Seite) zum monatlichen Fixpreis und einer Mindestlaufzeit von 6 Monaten. Die angegebene Mietdauer wird bei Vertragsabschluss bezahlt. Weitere Abrechnungen erfolgen quartalsweise im Voraus. Der Vertrag beginnt immer auf den ersten des Folgemonats ab Bestelldatum. Der Vertrag kann unter Einhaltung einer 3 monatigen Kündigungsfrist mit einer einmaligen Ausstiegsbebühr von CHF 80.00 gekündigt werden. Bei einer Laufzeit von 30 Monaten entfällt die Ausstiegsgebühr. Bei Vertragsende muss das Gerät spätestens per Ablaufdatum dem Vermieter* zurück gebracht werden. *Pius Schäfler AG, Ringstrasse 5, 9200 Gossau

Die Flaterate beinhaltet das von Ihnen definierte Druckvolumen pro Monat und deckt sämtliche Unterhaltskosten (Toner, Verschleiss- und Ersatzteile) sowie Reparaturen exkl. Reisezeit ab. Mehrvolumen bei Vertragsende werden pro s/w und Farb-Klick verrechnet (Mehr dazu finden Sie im Infobubbel auf der Produktübersichtsseite). Mit dem Kaufabschluss akzeptieren Sie alle aufgeführten Bedingungen.

3. Vertragssprache, Vertragstextspeicherung

Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch.

Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit auch hier auf dieser Seite einsehen und herunterladen. Ihre vergangenen Bestellungen können Sie in unserem Kunden-Login einsehen.

4. Lieferbedingungen

Zuzüglich zu den angegebenen Produktpreisen kommen noch Versandkosten hinzu. Näheres zur Höhe der Versandkosten erfahren Sie bei den Angeboten.

Sie haben grundsätzlich die Möglichkeit der Abholung an diesen Standorten, zu den nachfolgend angegebenen Geschäftszeiten:

Papeterie Gossau – St.Gallerstrasse 60a – 9200 Gossau 
Montag – Freitag: 08.00 – 12.00 Uhr und 13.30 – 18.30 Uhr 
Samstag: 08.00 – 16.00 Uhr

Papeterie Flawil – Banhofstrasse 1 – 9230 Flawil 
Montag: 13.30 – 18.30 Uhr 
Dienstag – Freitag: 08.00 – 12.00 Uhr und 13.30 – 18.30 Uhr
Samstag: 08.00 – 16.00 Uhr

Papeterie Appenzell – Postrasse 2 – 9050 Appenzell 
Montag: geschlossen
Dienstag – Freitag: 09.00 – 12.00 Uhr und 13.30 – 18.30 Uhr 
Samstag: 09.00 – 16.00 Uhr 
Sonntag: 11.00 – 17.00 Uhr (April – Dezember)

Papeterie Amriswil – Kirchstrasse 11 – 8580 Amriswil 
Montag – Mittwoch: 09.00 – 19.00 Uhr
Donnerstag – Freitag: 09.00 – 20.00 Uhr
Samstag: 08.00 – 17.00 Uhr

Papeterie Weinfelden – Banhofstrasse 5 – 8570 Weinfelden 
Montag – Freitag: 08.00 – 12.00 Uhr und 13.30 – 18.30 Uhr
Samstag 08.00 – 16.00 Uhr.

Wir informieren Sie per E-Mail, sobald Ihre Ware abholbereit ist.

5. Bezahlung

In unserem Onlineshop stehen Ihnen grundsätzlich die folgenden Zahlungsarten zur Verfügung:

Kreditkarte
Mit dem Absenden Ihrer Bestellung übermitteln Sie uns gleichzeitig Ihre Kreditkartendaten.
Nach Ihrer Legitimation als rechtmässiger Karteninhaber fordern wir Ihr Kreditkartenunternehmen unmittelbar nach der Bestellung zur Einleitung der Zahlungstransaktion auf. Die Zahlungstransaktion wird durch das Kreditkartenunternehmen automatisch ausgeführt und Ihrer Karte belastet.

PayPal/TWINT
Im Bestellprozess werden Sie auf die Webseite des Online-Anbieters PayPal bzw. TWINT weitergeleitet. Um den Rechnungsbetrag über PayPal/TWINT bezahlen zu können, müssen Sie dort registriert sein bzw. sich erst registrieren, mit Ihren Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen. Nach dem Absenden Ihrer Bestellung im Onlineshop fordern wir PayPal zur Einleitung der Zahlungstransaktion auf. Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang.
Die Zahlungstransaktion wird durch PayPal/TWINT unmittelbar danach automatisch ausgeführt.

PostFinance Card
Sie können den Betrag auch bequem mit Ihrer PostFinance Card bezahlen.

Barzahlung bei Abholung
Sie zahlen den Rechnungsbetrag bei der Abholung bar.

Kauf auf Rechnung
Sie können den Betrag auch bequem auf Rechnung innerhalb von 20 Tagen bezahlen. Die Abwicklung von Kauf auf Rechnung wird durch Byjuno AG durchgeführt. Es gelten die AGB der Byjuno AG. Detaillierte Angaben erhalten Sie hier: AGB ByjunoEine Bonitätsprüfung findet statt. Der Mindestbetrag um per Rechnung zu zahlen beträgt CHF 4.

6. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

7. Transportschäden

Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte umgehend beim Zusteller und nehmen Sie bitte unverzüglich Kontakt mit uns auf. Das Versäumen einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzlichen Ansprüche und deren Durchsetzung, insbesondere Ihre Gewährleistungsrechte, keinerlei Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. der Transportversicherung geltend machen zu können.

8. Gewährleistung und Garantien

Soweit nicht nachstehend ausdrücklich anders vereinbart, gilt das gesetzliche Mängelhaftungsrecht.
Die Verjährungsfrist für Mängelansprüche beträgt bei gebrauchten Sachen ein Jahr ab Ablieferung der Ware.
Die vorstehenden Einschränkungen und Fristverkürzungen gelten nicht für Ansprüche aufgrund von Schäden, die durch uns, unsere gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen verursacht wurden

  • bei Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit,
  • bei vorsätzlicher oder grob fahrlässiger Pflichtverletzung sowie Arglist,
  • bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemässe Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmässig vertrauen darf (Kardinalpflichten)
  • im Rahmen eines Garantieversprechens, soweit vereinbart oder
  • soweit der Anwendungsbereich des Produkthaftungsgesetzes eröffnet ist.

Informationen zu gegebenenfalls geltenden zusätzlichen Garantien und deren genaue Bedingungen finden Sie beim jeweiligen Produkt und auf besonderen Informationsseiten im Onlineshop.

9. Haftung

Für Ansprüche aufgrund von Schäden, die durch uns, unsere gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen verursacht wurden, haften wir stets unbeschränkt

  • bei Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit,
  • bei vorsätzlicher oder grob fahrlässiger Pflichtverletzung,
  • bei Garantieversprechen, soweit vereinbart, oder
  • soweit der Anwendungsbereich des Produkthaftungsgesetzes eröffnet ist.

Bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemässe Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmässig vertrauen darf (Kardinalpflichten), durch leichte Fahrlässigkeit von uns, unseren gesetzlichen Vertretern oder Erfüllungsgehilfen ist die Haftung der Höhe nach auf den bei Vertragsschluss vorhersehbaren Schaden begrenzt, mit dessen Entstehung typischerweise gerechnet werden muss. Im Übrigen sind Ansprüche auf Schadensersatz ausgeschlossen.

10. Verhaltenskodex

Folgenden Verhaltenskodizes haben wir uns unterworfen:
Trusted Shops